Historie

1956
Maurermeister Josef Winsauer gründet des Bauunternehmen„Josef Winsauer“ in Dornbirn, Haselstauden Mitarbeiterhöchststand 25, zuletzt 10

1998
Die Gebrüder Hans-Jörg und BM Dipl.-Ing Bernd Winsauer übernehmen den Betrieb mit Tiefbauschwerpunkt

2000
Verlegung des Bürostandortes von Haselstauden ins Wallenmahd

2003
Entwicklung und Umsetzung des Betriebstandortes (Gewerbepark) Stöckenstraße in Dornbirn (100% Beteiligung)

2005
Neuaufbau der Sparte „Pflasterer“

2006
Neuaufbau der Sparte „Hochbau“ I Verlegung des Bauhofes von Haselstauden ins Wallenmahd I Entwicklung & Umsetzung „Fairmotel GmbH“ in Dornbirn (100% Beteiligung)

2010
Entwicklung & Umsetzung „SternenHotel GmbH“ in  Wolfurt (67% Beteiligung)

2012
Neuaufbau der Sparte „Duktilpfahlherstellung“

2013
Gründung der „W-Bautäger GmbH“ (100% Beteiligung) I Entwicklung & Umsetzung der ersten Wohnanlage „Zieglergasse“ in Dornbirn (41 Wohnungen)

2015
Gründung der WinsauerWohnBau (WWB GmbH) (80% Beteiligung)

2016
60 jähriges Firmenjubiläum

Aktueller Mitarbeiterstand: Winsauer Bau ca. 35 I Gruppe gesamt ca. 65

Bild 1 von 7

ein paar Bilder aus unserem Archiv, dem analogen Zeitalter

WINSAUER BAU GMBH COPYRIGHT 2015   |   IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZERKLÄRUNG   |   HAFTUNGSAUSSCHLUSS